| 02:35 Uhr

Chemie-Damen siegen nach Aufholjagd

Guben. Die Handball-Damen vom SV Chemie Guben haben in der Verbandsliga den zweiten Saisonsieg bejubeln dürfen. Den Elsterwerdaer SV besiegten die Neißestädterinnen zuhause mit 32:27, trotz 13:18-Pausenrückstand. ksx1/mbc1

Fast die Hälfte der Treffer ging auf das Konto von Pauline Hollatz und Sandy Kramer, die jeweils sieben Mal trafen. Weniger erfolgreich verlief die Partie der männlichen Chemie-Fraktion gegen den HC Spreewald II. Die Brandenburg-Liga-Herren unterlagen mit 23:26 (9:12). Dan Klein war mit neun Toren treffsicherster Werfer.