| 02:38 Uhr

BSV muss bei einer Wundertüte ran

Finsterwalde. Am abgelaufenen Spieltag hat sich der BSV Grün-Weiß Finsterwalde erfolgreich gegen die Mannschaft aus Frankfurt/Oder durchgesetzt und hat damit die Tabellenführung in der Verbandsliga Süd übernommen. Nun müssen sich die Sängerstädter am Samstag um 16 Uhr auswärts beim Grünheider SV II beweisen. Jonas Müller

Dieser ist - wie auch der Gegner der Vorwoche - aus der Nordstaffel in die Liga gerutscht und belegt derzeit mit einem Sieg und zwei Niederlagen den 7. Tabellenplatz. Jedoch dürfen die Gastgeber keinesfalls unterschätzt werden, zumal der SV bisher nur gegen Topmannschaften der Liga unterlag. Für den BSV heißt es daher vor allem die einfachen Fehler im Angriff abzustellen und die Großchancen besser zu verwerten. Dabei sollte eine solide Abwehrarbeit den Grundstein für die nächsten zwei Punkte bilden.