ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:44 Uhr

Bernsdorfer Senioren verlieren Tabellenspitze

OKV-Klasse, Senioren. In der Staffel 3 erwischten die Bernsdorfer Senioren beim Turnier des KSV Neustadt einen rabenschwarzen Tag und mussten sich mit nur 1591 Kegeln und dem letzten Turnierplatz zufrieden geben, der sie die Tabellenspitze kostete. Jochen Kassmann/jkn1

Nur Michael Freund überzeugte mit 425 Kegeln.

Turbine Lauta wurde Turniervierter mit 1651 Kegeln (Wolfram Noack 425, Werner Burdack 421) vor dem SV Laußnitz mit 1642. Die Gastgeber übernahmen mit dem Turniersieg von 1732 Kegeln die Tabellenspitze. Die Turnierplätze dahinter gingen an den SV Pesterwitz II mit 1724 und den Radeberger SV mit 1691 Zählern.

SC-Senioren weiter in Front

Die Senioren des SC Hoyerswerda II, in der Staffel 5 spielend, verteidigten mit dem zweiten Rang und 1562 Kegeln (Bruno Schien 412) auf den schwer zu bespielenden Bahnen bei Gelb-Weiß Görlitz hinter dem Gastgeber (1571, Tagesbestleistung Heiko Langer 429) die Führung in der Tabelle. Die weiteren Plätze belegten der KV Bautzen-West II mit 1557, Koweg Görlitz mit 1516, der KSV Neugersdorf II mit 1513 und der TSV Ebersbach mit 1503 Kegeln.