| 02:45 Uhr

9:1 – Tornados gelingt Schützenfest zum Start

Berlin. Am Samstag sind die Nieskyer Tornados mit ihrem ersten Auswärtsspiel gegen Fass Berlin 1B in die neue Eishockeysaison gestartet. Und der Weg nach Berlin hat sich für sie und die 60 Fans gelohnt. red/swr

Mit 9:1 (3:0; 3:0, 3:1) siegten die Nieskyer Cracks in der Hauptstadt. Die Tornados beherrschten von Anfang die Partie. Mit großem Einsatz, hoher Laufbereitschaft, Spielwitz und einem guten Miteinander gelangen viele tolle Tore. Der Start in eine erfolgreiche Regionalliga-Saison 2016/17 ist damit gelungen. Die Tore erzielten Marco Noack (2), Jörg Pohling (2), Christian Rösler, Chris Neumann, Stephan Kuhlee, Richard Rentsch und Richard Jandik.