| 02:38 Uhr

Sonntag, 17 Uhr: Wölfe Freiburg (H)

Die Wölfe Freiburg liegen derzeit auf dem 8. Tabellenplatz.

Vor allem auswärts sind die Breisgauer gut in Schwung. Sechs ihrer zehn Punkte holten sie in der Fremde. Bei der 2:5-Heimniederlage gegen Kassel leistete sich das Team viele dumme Fouls und brachte sich damit selbst auf die Verliererstraße. Trainer Leos Sulak hat extra einen "Spendenkatalog" eingerichtet. "Wenn die Fouls dumm sind, freut sich die Mannschaftskasse", erklärt Sulak.