ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Sonntag, 17 Uhr (H) Wölfe Freiburg

Mit dem klaren 3:0-Heimsieg gegen die Kassel Huskies haben die Freiburger am vergangenen Sonntag aufhorchen lassen. Der Tabellenzehnte kämpft mit einem kleinen Kader um einen Platz in den Pre-Playoffs – und den damit verbundenen vorzeitigen Klassenerhalt. Jan Lehmann

Wichtige Stütze im Team ist Torhüter Lukas Mensator, dem Trainer Leos Sulak zuletzt eine "sehr gute Leistung" attestierte. Topscorer bei den Wölfen ist Nikolas Linsenmaier mit 15 Toren und 20 Vorlagen.