| 02:40 Uhr

Lausitzer Füchse holen zwei Talente

Weißwasser. Die Lausitzer Füchse haben für die kommenden Saison in der DEL2 zwei Talente unter Vertrag genommen. Das teilte der Eishockey-Zweitligist aus Weißwasser am Mittwoch mit. pm/jal

Aus der tschechischen Nachwuchsliga kommt demnach Adam Penc in die Lausitz. Der 17-jährige Angreifer spielte zuletzt im U18-Team von Kladno. Penc ist in Regensburg geboren und besitzt neben der deutschen Staatsbürgerschaft, auch einen tschechischen Pass. Der Stürmer war laut Vereinsmitteilung im Frühjahr beim traditionellen Sichtungscamp in Weißwasser positiv aufgefallen und hatte dort sein großes Potential angedeutet. Torwart Niklas Zoschke spielte derweil zuletzt für Augsburger Panther in der Deutschen Nachwuchsliga (DNL). Der 20-Jährige ist in Weißwasser allerdings kein Unbekannter. In der Saison 2012/13 absolvierte er 19 Partien für die Füchse in der Schüler-Bundesliga. Mit der Verpflichtung von Adam Penc und Niklas Zoschke umfasst der Füchse-Kader von Trainer Hannu Järvenpää für die kommende Saison nun 15 Spieler.