ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:38 Uhr

Füchse-Verteidiger Linke beendet Hockey-Karriere

Eishockey. Marcel Linke beendet seine Eishockey-Karriere. Der Verteidiger beginnt im Sommer eine Ausbildung als Einzelhandelskaufmann.

"Mit 30 Jahren ist jetzt ein Zeitpunkt gekommen, an dem ich mich beruflich neu orientieren möchte. Dazu kommt, dass ich auf Grund von gesundheitlichen Problemen nicht mehr in der Lage bin, auf Profiniveau zu spielen", sagte Linke.

Das Weißwasseraner Eigengewächs absolvierte 324 Partien für die Füchse. Linke spielte außerdem für Neuwied und Dresden.