| 20:56 Uhr

Eishockey
Füchse verlieren in Bayreuth mit 0:1

Bayreuth.

Die Lausitzer Füchse haben am Sonntagabend bei den Bayreuth Tigers mit 0:1 verloren. Der einzige Treffer des Spiels fiel unmittelbar nach Beginn des zweiten Drittels. Die Hausherren präsentierten sich bissiger, die Füchse kamen nicht wie gewünscht in die Zweikämpfe. Selbst aus einer doppelten Überzahl im letzten Drittel konnten die Gäste kein Kapital schlagen. Der Sieg des Gastgebers war am Ende verdient.