ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:33 Uhr

Eishockey
Füchse-Coach Neilson für „Trainer des Jahres“ nominiert

 Ist Corey Neilson der „Trainer des Jahres“ in der DEL2? Am Samstag wird dieser Titel vergeben.
Ist Corey Neilson der „Trainer des Jahres“ in der DEL2? Am Samstag wird dieser Titel vergeben. FOTO: Thomas Heide
Weißwasser. Der Weißwasseraner Coach Corey Neilson kann auf die Ehrung als „Trainer des Jahres“ in der DEL2 hoffen. Auch ein weiterer Akteur der Lausitzer Füchse ist für eine Ehrung bei der DEL-Gala am Samstag nominiert. Von Jan Lehmann

Wenn am Samstag bei der DEL-Eishockey-Gala in Bremerhaven der beste Trainer der DEL2 geehrt wird, dann hat Füchse-Coach Corey Neilson eine große Chance auf den Titel. Der Kanadier gehört zu den drei Cheftrainern, die bei der Abstimmung die meisten Stimmen bekommen haben. Neben ihm können noch Andreas Brockmann vom Füchse-Playoffgegner ESV Kaufbeuren und Christof Kretzer vom EC Bad Nauheim auf die Ehrung als „Trainer des Jahres“ hoffen.

An der Abstimmung nahmen neben den Trainern der 14 DEL2-Clubs auch die Käpitäne aller Teams, Verantwortliche der Liga sowie vom Online-Portal „SpradeTV“ und dem Fachmagazin „Eishockey News“ teil.

Vor zwei Jahren hatte Hannu Järvenpää als Trainer der Lausitzer Füchse bereits diesen Titel mit nach Weißwasser gebracht.

Die Füchse können zudem auf eine weitere Ehrung hoffen. Keeper Olafr Schmidt, der in der Hauptrunde eine Fangquote von 91,22 Prozent hatte,  gehört zu den vier Kandidaten für den „Torhüter des Jahres“ in der DEL2. Neben ihm sind noch Felix Bick (Bad Nauheim/91,03 Prozent), Mirko Pantkowski (Heilbronner Falken/90,69 Prozent) und Jonas Langmann (Ravensburg Towerstars/91,46 Prozent) nominiert.

In Weißwasser wird derweil die „Best of seven“-Serie im Viertelfinale gegen Kaufbeuren vorbereitet. Die Füchse starten am 15. März mit einem Auswärtsspiel im Allgäu. Dabei wollen sie in speziellen Trikots auflaufen. Darauf sei das Playoff-Logo der Weißwasseraner zu sehen, kündigte der Verein an.

 Ist Corey Neilson der „Trainer des Jahres“ in der DEL2? Am Samstag wird dieses Titel vergeben.
Ist Corey Neilson der „Trainer des Jahres“ in der DEL2? Am Samstag wird dieses Titel vergeben. FOTO: Thomas Heide