ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:17 Uhr

Real gegen Liverpool
Serbe Mazic pfeift Champions-League-Finale

Schiedsrichter Milorad Mazic, hier im Spiel Atletico Madrid gegen Sporting Lissabon, wird das Champions-League-Finale leiten.
Schiedsrichter Milorad Mazic, hier im Spiel Atletico Madrid gegen Sporting Lissabon, wird das Champions-League-Finale leiten. FOTO: ap, AF AC
Berlin. Der serbische Schiedsrichter Milorad Mazic wird das Champions-League-Finale zwischen Real Madrid und dem FC Liverpool leiten. Diese Besetzung für die Partie am 26. Mai in Kiew teilte die Uefa am Montag mit.

Der 45-Jährige, der seit 2009 internationaler Schiedsrichter ist, war bei der Fußball-WM 2014 und der EM 2016 dabei und leitete im Vorjahr das Confed-Cup-Finale zwischen Deutschland und Chile.

Das Europa-League-Endspiel am 16. Mai zwischen Atletico Madrid und Olympique Marseille in Lyon wird der Niederländer Björn Kuipers pfeifen.

In der Königsklasse der Frauen leitet die Tschechin Jana Adamkova das Finale zwischen dem VfL Wolfsburg und Olympique Lyon.

(dpa)