| 11:33 Uhr

Langfristiger Vertrag
Mikel Merino wechselt dauerhaft von Dortmund nach Newcastle

Kann hinter das Kapitel Borussia Dortmund einen Haken setzen: Mikel Merino. Foto: Guido Kirchner
Kann hinter das Kapitel Borussia Dortmund einen Haken setzen: Mikel Merino. Foto: Guido Kirchner FOTO: Guido Kirchner
Newcastle. Der Spanier Mikel Merino wechselt dauerhaft von Borussia Dortmund zum Premier-League-Aufsteiger Newcastle United. Wie Merinos neuer Club bekannt gab, unterschrieb der 21-Jährige einen Fünf-Jahres-Vertrag bei den Magpies. dpa

Newcastle hatte Merino im Sommer zunächst von Borussia Dortmund ausgeliehen, zog nun aber die Kaufoption.

„Ich bin sehr glücklich hier“, wurde Merino auf der Club-Website zitiert. „Ich freue mich, dass ich fünf weitere Jahres hier bleibe und hoffe, dass ich auch weiterhin regelmäßig für den Club spiele.“ In dieser Saison stand der spanische U21-Nationalspieler bisher in allen sieben Spielen auf dem Platz.

Mitteilung auf Newcastle-Website