ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 20:55 Uhr

DFB-Team
Kimmich als "Nationalspieler des Jahres" 2017 geehrt

Exklusiv Große Ehre für Joshua Kimmich: Der Profi vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München ist von den Mitgliedern des Fanclubs der deutschen Nationalmannschaft zum "Nationalspieler des Jahres" 2017 gewählt worden. Kimmich erhielt 45,3 Prozent der abgegebenen 52.761 Stimmen. Der 23-Jährige wurde im Vorfeld des Länderspiels zwischen der DFB-Elf und Spanien am Freitagabend in Düsseldorf geehrt. Confed-Cup-Sieger Kimmich tritt damit die Nachfolge von Mesut Özil an. Zweiter der seit 2010 durchgeführten Wahl wurde Confed-Cup-Kapitän Julian Draxler (37,8 Prozent). Bei der Premiere 2010 hatte Bastian Schweinsteiger, im Jahr des WM-Sieges 2014 Toni Kroos den Preis erhalten. Sonst fiel die Wahl immer auf Özil.
(sid)