| 14:44 Uhr

Derby
Frankfurt hofft auf ersten Bundesliga-Sieg in Mainz

Möchte mit seiner Mannschaft den ersten Sieg in Mainz feiern: Frankfurts Trainer Niko Kovac. Foto: Peter Steffen
Möchte mit seiner Mannschaft den ersten Sieg in Mainz feiern: Frankfurts Trainer Niko Kovac. Foto: Peter Steffen FOTO: Peter Steffen
Frankfurt/Main. Eintracht Frankfurt will zum ersten Mal ein Bundesliga-Derby bei Mainz 05 gewinnen. „Es ist ein interessantes Spiel - nicht nur aufgrund der Tatsache, dass wir geografisch so nah beieinander liegen, sondern weil wir da auch noch nie gewonnen haben“, sagte Trainer Niko Kovac. dpa

„Wir wollen zusehen, dass wir unseren Lauf nach vier Spielen ohne Niederlage in Bundesliga und Pokal weiterführen.“ Die Bilanz der Eintracht in Mainz ist allerdings schlecht. Von bislang 13 Erst- und Zweitliga-Duellen beim Nachbarn aus Rheinland-Pfalz endeten sieben mit einem Unentschieden und sechs mit einem Mainzer Sieg.

Homepage von Eintracht Frankfurt