| 11:59 Uhr

Ex-Bundesliga-Profi
Diego hofft auf erste WM-Teilnahme mit Brasilien

Hofft noch auf die WM-Teilnehme mit Brasilien: Ex-Bundesliga-Profi Diego. Foto: Christian Charisius
Hofft noch auf die WM-Teilnehme mit Brasilien: Ex-Bundesliga-Profi Diego. Foto: Christian Charisius FOTO: Christian Charisius
Rio de Janeiro. Der frühere Bundesliga-Profi Diego hofft nach wie vor auf seine erste WM-Teilnahme für Brasilien im kommenden Jahr in Russland. dpa

„Diesen Traum will ich mir jetzt noch erfüllen, auch wenn die Konkurrenz unglaublich groß ist“, sagte der inzwischen 32 Jahre alte frühere Spieler von Werder Bremen und des VfL Wolfsburg im Interview der „Sport Bild“.

Der 2016 zu Flamengo Rio de Janeiro zurückgekehrte Diego hat sich wieder in den Kreis der Seleção gespielt und stand in den Freundschaftsspielen gegen Japan und England Mitte November im Kader. Sein bislang letzter Einsatz für Brasilien liegt indes mehr als neun Jahre zurück. „Mit der Seleção habe ich die Copa America 2004 und 2007 gewonnen, 2008 Bronze bei den Olympischen Spielen in Peking geholt, aber nie eine WM gespielt“, sagte Diego, der immer noch vor allem Werder Bremen verfolgt.

„Wenn ich an Bremen denke, habe ich einen großen Club vor Augen. Darum blutet mein Herz, wenn ich sehe, was mit Werder passiert ist“, sagte Diego, der zwischen 2006 und 2009 für den aktuellen Tabellen-Vorletzten der Fußball-Bundesliga spielte und 2009 den DFB-Pokal gewann.

Diego im Nationalteam