| 15:13 Uhr

Testspiel in China
Bale löst Rush als Rekordtorschütze von Wales ab

Traf im Testspiel in China gleich dreimal: Wales-Angreifer Gareth Bale. Foto: Brian Lawless
Traf im Testspiel in China gleich dreimal: Wales-Angreifer Gareth Bale. Foto: Brian Lawless FOTO: Brian Lawless
Nanning. Stürmerstar Gareth Bale hat den früheren Liverpool-Torjäger Ian Rush als walisischen Rekordtorschützen abgelöst. dpa

Der Angreifer von Champions-League-Sieger Real Madrid war am Donnerstag beim 6:0 (4:0) im Fußball-Länderspiel in China gleich dreimal erfolgreich und hat mit 29 Toren nun einen Treffer mehr erzielt als Rush.

Bale, der einst für gut 100 Millionen Euro von den Tottenham Hotspur zu Real gewechselt war, hatte sein erstes Länderspieltor im Oktober 2006 beim 1:5 gegen die Slowakei erzielt. Insgesamt spielte der 28-Jährige bislang 69-mal für Wales.