| 02:32 Uhr

Anfang Mai Spiele um den Energie-Cup in Lübbenau

Luckau/Lübbenau. Es wird wieder gekickt beim Energie-Cup der Stadtwerke: In diesem Jahr laden Stadtwerke aus Brandenburg, Sachsen und Thüringen zum siebten Turnier dieser Art ein. Der Wettbewerb ist mittlerweile fester Bestandteil im Fußballkalender der Nachwuchskicker in den Regionen. red/bt

Der Vorausscheid 2015 für das Versorgungsgebiet der Stadt- und Überlandwerke GmbH Luckau-Lübbenau findet am 5. Mai, 10 Uhr, auf dem TSG-Sportplatz statt. "Fünf Mannschaften aus Lübbenau, Luckau und Dahme treten diesmal gegeneinander an", erklärt Wilfried Thiel von den Stadt- und Überlandwerken.

Die Spielzeit beträgt jeweils zwei mal acht Minuten. "Anpfiff zum ersten Spiel ist um 10 Uhr. Wer die Nachwuchsfußballer anfeuern möchte, ist sehr herzlich dazu eingeladen", ergänzt Thiel.

Insgesamt treten 93 Mannschaften in den zwölf Vorrundenturnieren an. Die jeweiligen Lokalsieger treffen sich dann am 17. Juni zum großen Finale in Döbeln.