ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:56 Uhr

Reaktionen nach dem Energie-Remis beim Berliner AK (mit VIDEO)
„Wir sind mit einem Traumtor belohnt worden“

FOTO: Matthias Koch
Belrin. Was für ein Schlusspunkt: Mit einem Traumtor sichert Berkan Taz Energie Cottbus einen Punkt beim 2:2 beim Berliner AK. Der Trainer ist glücklich, der Torschütze stolz. Hier sind die Stimmen zum Spiel. Von Jan Lehmann

Claus-Dieter Wollitz (Trainer Energie): „Wir waren 35 Minuten richtig gut, haben den Ball sehr gut laufen lassen. Aber dann haben wir das Spiel abgegeben, in der Ordnung, in der Spielverlagerung. Da haben wir gebettelt, dass wir Gegentore bekommen. Wir sind auch sehr passiv aus der Halbzeit gekommen und haben uns das dumme Tor selbst eingebrockt. Aber dann hat die Mannschaft wieder Moral gezeigt. Ab der 70. Minute konnten wir von der Intensität wieder zulegen und sind mit einem Traumtor belohnt worden.“

Dirk Kunert (Trainer Berliner AK): „So bitter ist Fußball. Das ist eine Sekunde, ein Schuss. Ansonsten wären wir an Energie vorbei gewesen und hätten ein Zeichen gesendet. Ein Sieg wäre heute nicht unverdient gewesen. Ich fand, das war ein Regionalliga-Spiel auf sehr hohem Niveau.“

Berkan Taz (Energie): „Ich war sehr frei und dachte: ,Ich ballere einfach rauf.‘ Es ist zum Glück gut gegangen.“

Tobias Eisenhuth (Energie): „Aufgrund des Spielverlaufs können wir zufrieden mit dem Punkt sein. Wir haben 20 schlechte Minuten gehabt, ansonsten einen guten Ball gespielt. Dass Berko in der letzten Minute so ein Tor macht, war wunderschön. In den Knick rein, besser geht es nicht.“

Lennart Moser (Energie): „Dieser Ausgleich war ein geiles Gefühl, ich freue mich, dass wir den Punkt mitnehmen. Auswärts beim BAK ist das sehr gut und spiegelt auch das Spiel wieder. Beim 1:2 stehe ich offensiv, dann rutscht er bei der Flanke ab. Ich habe dann nur gespürt, dass ich mit dem Rücken am Pfosten bin. Ich habe gehofft, dass der Ball nicht drin war, aber leider war er drin.“

  • Lesen Sie auch zum Thema Energie Cottbus:

Der Spielplan: Alle Spiele, alle Tore, alle Bilder

Der Energie-Kader: Neuaufbau mit vielen Neuzugängen

Der Sommerfahrplan: Termine, Testspiele, Torschützen

Unmittelbar nach dem Abpfiff gibt es hier auf LR Online eine Zusammenfassung mit den Höhepunkten des Spiels.

Zudem melden wir uns via Facebook und auf dem Instagram-Kanal der RUNDSCHAU-Sportredaktion.