ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:06 Uhr

RUNDSCHAU-Liveticker
LIVE! Energie Cottbus siegt gegen Altglienicke

FOTO: LR
Cottbus. Zitterstart für den Mini-FCE: Kann Energie Cottbus mit kleinem Kader zum Saisonstart in der Regionalliga gegen die VSG Altglienicke gewinnen? Die RUNDSCHAU berichtet live aus dem Stadion der Freundschaft. Von Jan Lehmann und Frank Noack

Mit nur 15 Feldspielern und zwei Torhütern startet Energie Cottbus gegen die VSG Altglienicke die „Mission Wiederaufstieg“. Kann das funktionieren? Trainer Claus-Dieter Wollitz schiebt die Favoritenrolle weit von sich. Der Coach setzt aber dennoch darauf, dass seine Mannschaft gegen die Rand-Berliner, die aus der Kreisliga kommen, gewinnen kann. Er betont: „Wir wissen: Der Kader reicht noch nicht für 34 Spiele aus – aber für dieses eine Spiel reicht er aus. Das hat aber nichts mit Altglienicke als Gegner zu tun. Selbst wenn Nordhausen kommen würde, in diesem einen Spiel können wir 150 Prozent geben.“

Ob das funktioniert? Die RUNDSCHAU berichtet darüber im Liveticker aus dem Stadion der Freundschaft.

Nutzer der LR-App finden den RUNDSCHAU-Liveticker hier: Energie Cottbus - VSG Altglienicke

Zudem melden wir uns via Facebook und auf dem Instagram-Kanal der RUNDSCHAU-Sportredaktion.

Unmittelbar nach dem Abpfiff gibt es hier auf LR Online eine Zusammenfassung mit den Höhepunkten des Spiels.

  • Lesen Sie auch zum Thema Energie Cottbus:

Der Sommerfahrplan: Termine, Testspiele, Torschützen

Der Energie-Kader: Neuaufbau mit vielen Neuzugängen