ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:48 Uhr

RUNDSCHAU-Liveticker
LIVE! Energie spielt gegen 1860 München

FOTO: LR
Cottbus. Energie Cottbus braucht im Kampf um den Klassenerhalt in der 3. Liga dringend einen Sieg gegen 1860 München. Die RUNDSCHAU tickert live aus dem Stadion der Freundschaft. Von Frank Noack

Im Heimspiel gegen 1860 München an diesem Samstag will Energie Cottbus endlich den ersten Sieg im Jahr 2019 holen. Die Situation sei „kompliziert, unangenehm und gefährlich“, sagt Trainer Claus-Dieter Wollitz mit Blick auf den Kampf um den Klassenerhal in der 3. Fußball-Liga. Anpfiff ist um 14 Uhr. Die RUNDSCHAU tickert live aus dem Stadion der Freundschaft.

Energie liegt auf Tabellenplatz 18, also einem Abstiegsrang. Den letzten Heimsieg gab es am 27. Oktober gegen Carl Zeiss Jena (2:1). Stammtorhüter Avdo Spahic muss aufgrund einer Verletzung wahrscheinlich pausieren. Dafür dürfte Kevin Rauhut in die Startformation rücken.

Nutzer der LR-App finden den RUNDSCHAU-Liveticker hier: Energie Cottbus - 1860 München

Lesen Sie zu diesem Thema auch diese Artikel:

Cottbus steht unter Druck: Der Überlebenskampf als Chance für Energie

RUNDSCHAU-Schnellcheck der Pressekonferenz: Einsatz von Spahic gegen München fraglich

Energie vor dem Spiel gegen München: „Torwartwechsel wegen einer Situation?“

Zwei FCE-Jubiläen: Aber eine andere Null ist wichtiger

Angesichts grober Fehler wächst der Druck: Wer führt Energie Cottbus aus der Krise?