| 02:39 Uhr

Pokalspiel des FCE gegen Stuttgart am Sonntagabend

Am 13. August spielen Streli Mamba & Co. gegen Stuttgart.
Am 13. August spielen Streli Mamba & Co. gegen Stuttgart. FOTO: dpa
Cottbus. Energie Cottbus empfängt den VfB Stuttgart in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals am Sonntag, dem 13. August, im Stadion der Freundschaft. jam

Das ergaben die zeitgenauen Ansetzungen, die der Deutsche Fußball-Bund am Dienstag veröffentlichte. Demnach können sich die Lausitzer Fans auf ein Abendspiel freuen. Die Partie zwischen dem Regionalligisten und dem Bundesliga-Aufsteiger wird um 18.30 Uhr angepfiffen.

Der Kartenvorverkauf für die Neuauflage des Finalspiels von 1997 beginnt laut einer Mitteilung des FC Energie an diesem Donnerstag, 6. Juli, zunächst für Mitglieder und Dauerkarteninhaber aus der zurückliegenden Spielzeit. Am Montag, 10. Juli, beginne dann der weitere Verkauf für alle frei verfügbaren Plätze.

Hertha BSC wird die erste Runde im DFB-Pokal mit einem Montagsspiel beim Drittligisten FC Hansa Rostock abschließen. Der Berliner Bundesligist tritt am 14. August (20.45 Uhr) an der Ostsee an. Die Partie wird live in der ARD übertragen und beschert dadurch beiden Clubs höhere Einnahmen. Alle weiteren Spiele sind beim Pay-TV-Sender Sky zu sehen.