ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 08:17 Uhr

Interview nach dem Sponsoringvertrag mit der Sparkasse
Energie-Präsident Wahlich: „Mehr Geld gibt es nicht“

Michael Wahlich gibt zum
Jahresende
sein Amt als FCE-Präsident ab.
Michael Wahlich gibt zum Jahresende sein Amt als FCE-Präsident ab. FOTO: Steffen Beyer
Cottbus. Energie-Präsident Michael Wahlich gibt am Jahresende auf eigenen Wunsch sein Amt im Verein auf. Der 59-Jährige hatte sich im Zuge seiner Rücktrittsankündigung unzufrieden über die personellen Entwicklungen in den Vereinsgremien gezeigt. Im RUNDSCHAU-Kurzinterview bewertet er nun den neuen Vertrag zwischen dem Verein und der Sparkasse Spree-Neiße. Von Jan Lehmann

Cottbus Energie-Präsident Michael Wahlich gibt am Jahresende auf eigenen Wunsch sein Amt im Verein auf. Der 59-Jährige hatte sich im Zuge seiner Rücktrittsankündigung unzufrieden über die personellen Entwicklungen in den Vereinsgremien gezeigt. Im RUNDSCHAU-Kurzinterview bewertet er nun den neuen Vertrag zwischen dem Verein und der Sparkasse Spree-Neiße.

Michael Wahlich, die Sparkasse
Spree-Neiße hat im Zuge des neuen Sponsorvertrages mit dem FCE den Fans den Namen des Stadions der Freundschaft geschenkt. Was bedeutet das konkret?

WAHLICH Das bedeutet, dass nun wichtige Dinge in Schriftform kommen, mehr Geld gibt es deshalb nicht.

Inwieweit sind Sie in die Vorgänge noch eingebunden?

WAHLICH Ich bin darüber informiert, habe den Vertrag aber nicht mehr mit unterschrieben. Schließlich geht es darin um die Zukunft des Vereins, die künftig andere Verantwortliche gestalten.

Gab es in Ihrer Amtszeit Überlegungen, den Stadionnamen zu vermarkten und gab es womöglich Interessenten, die die Namensrechte erwerben wollten?

WAHLICH Davon ist mir in den vergangenen beiden Jahren nichts bekannt geworden.

Wie denken Sie nun darüber?

WAHLICH Wenn es dem Verein hilft, seine Einnahmen abzusichern, sollte man der Sparkasse Spree-Neiße dankbar sein. Sicherheit geht vor. Wenn ich aber meinem Enkelsohn etwas schenke, was der schon hat, schaut der seinen Opa komisch an.

Lesen Sie außerdem zu diesem Thema:

Der Hauptsponsor bietet Freundschaft an: Die RUNDSCHAU erklärt die Hintergründe des neuen Vertrags mit der Sparkasse.

Ein „Weihnachtsgeschenk“ für die FCE-Fans: So verkündet der Verein den neuen Sponsorenvertrag.

Welche Rolle spielt der Hauptsponsor: Die Hintergründe über den Rücktritt von Energie-Präsident Michael Wahlich.