| 02:38 Uhr

FCE kann wieder mit Weidlich planen

Cottbus. Das ist eine gute Nachricht für Energie Cottbus vor dem DFB-Pokalspiel gegen den Bundesligisten VfB Stuttgart an diesem Sonntag (18.30 Uhr, LR-Liveticker): Mittelfeldspieler Kevin Weidlich hat seine muskulären Beschwerden überwunden und ist wieder einsatzbereit. Frank Noack

"Wenn es keinen kurzfristigen Rückschlag gibt, dann wird Kevin zum Kader gehören", erklärt Trainer Claus-Dieter Wollitz. Weidlich, der in der abgelaufenen Saison zu den Stammspielern beim FCE zählte, musste in den ersten drei Partien der Regionalliga pausieren. Seinen letzten Einsatz hatte er am 19. Juli im Test gegen den VfB Krieschow bestritten. Dort wurde er wegen der Verletzung ausgewechselt.

Bei Energie hat unterdessen die heiße Vorbereitung auf das Pokalspiel gegen Stuttgart begonnen. Am Donnerstag wurde erstmals erst am Abend trainiert. Auch die letzten beiden Einheiten am Freitag und Samstag werden dann jeweils um 18.30 Uhr stattfinden - also exakt zur Anstoßzeit gegen den Bundesligisten.