| 02:34 Uhr

Energies U 13 verliert Spitzenspiel gegen Brieske Senftenberg mit 0:4

Energies U 13 um Martin Scheller (r.) unterlag 0:4.
Energies U 13 um Martin Scheller (r.) unterlag 0:4. FOTO: Lyttko/fly1
Cottbus. Die D-Junioren des FC Energie Cottbus haben im Kampf um die Meisterrunde einen Rückschlag hinnehmen müssen. Im Nachholspiel der Landesliga-Süd setzte sich der Tabellenzweite FSV Brieske Senftenberg in Cottbus beim Tabellendritten deutlich mit 4:0 durch. fly1

Besonders Justin Gröger (drei Treffer) war von den Jungs um Kapitän Janne Sietan nicht in den Griff zu bekommen. Brieske ist jetzt Erster, Cottbus bleibt mit zwei Spielen weniger auf Platz drei zurück. Die Mannschaft muss aber mindestens Zweiter werden, um noch an der Meisterrunde teilnehmen zu können. Der Rückstand beträgt sechs Punkte.