| 02:40 Uhr

Bayern-Vorschlag: 3. Liga wieder zweigleisig aufbauen

München. Die bayerischen Dritt- und Viertligisten haben sich gegen eine radikale Änderung der Regionalliga ausgesprochen, wollen das Aufstiegsmodell aber abschaffen. Nach einem Treffen im Wendelstein hieß es, das eine zwei- oder auch dreigleisige Regionalliga abgelehnt werde. dpa/jal

Vorschlag: Eine zweigleisige 3. Liga etwa würde "die Aufstiegsfrage zufriedenstellend lösen", hieß es. Sollten die Ligen beibehalten werden, sprechen sich die Bayern dafür aus, den Meistern Südwest und West den direkten Aufstieg zu sichern, weil dort 50 Prozent der Teams organisiert sind.