ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:44 Uhr

Antje Möldner-Schmidt macht Mut

FOTO: Beyer
Cottbus. Morbus Hodgkin – so lautet der Name für die Lympherkrankung bei Benjamin Köhler – unter der gleichen Krebsart hatte auch die Cottbuser Leichtathletik-Europameisterin Antje Möldner-Schmidt gelitten. Bei der Hindesnisläuferin war 2010 am Hals ein bösartiger Tumor entdeckt worden. jal

Es ist eine seltene Krebsart, in Deutschland erkranken daran nur rund 2000 Menschen jährlich.

Das Beispiel von Antje Möldner-Schmidt kann dem erkrankten Berliner Fußballer für die bevorstehende Zeit etwas Mut machen. Nach einer schweren Therapie schaffte es die 30-Jährige bis zurück an die Weltspitze und krönte ihre Karriere im Vorjahr mit dem EM-Titel in Zürich.