| 12:56 Uhr

Eishockey
Sturm erweitert Kader um zwei Olympia-Spieler und Tiffels

München.

Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm hat seinen Kader in der WM-Vorbereitung um zwei Olympia-Silbermedaillengewinner und drei weitere Stürmer ergänzt. Für die zwei Testspiele am Wochenende gegen die Slowakei rücken Torhüter Timo Pielmeier (ERC Ingolstadt) und Verteidiger Björn Krupp (Grizzlys Wolfsburg) in das Aufgebot. Das gab der Deutsche Eishockey-Bund am Montag bekannt. Beide gehörten bei den Winterspielern zum Team, das bis in das Finale gekommen war. Daneben holte Sturm die Krefelder Angreifer Marcel Müller und Daniel Pietta sowie Frederik Tiffels neu in das Team. Der 22-Jährige aus der zweitklassigen nordamerikanischen AHL hatte im Vorjahr bei der Heim-WM erstmals auf großer Eishockey-Bühne für Furore gesorgt.

(dpa)