ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Leverkusen
Bayer Leverkusen besiegt Bochum im Testspiel deutlich

Exklusiv | Leverkusen. Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat in der Länderspielpause im Test gegen den VfL Bochum einen souveränen Sieg eingefahren. Vier Tage nach der 0:2-Pleite beim abstiegsbedrohten 1. FC Köln gewann das Team von Trainer Heiko Herrlich gegen den Zweitligisten 5:2 (4:1). Mit jeweils zwei Treffern trugen Kevin Volland (11., 39.) und Lucas Alario (33., 70.) zum klaren Erfolg bei. Allerdings muss die Werkself unter anderem im Spiel am 31. März gegen den FC Augsburg (15.30 Uhr) auf Alario verzichten, der nach einem Ellbogencheck gegen den Kölner Dominic Maroh für drei Spiele gesperrt ist.

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat in der Länderspielpause im Test gegen den VfL Bochum einen souveränen Sieg eingefahren. Vier Tage nach der 0:2-Pleite beim abstiegsbedrohten 1. FC Köln gewann das Team von Trainer Heiko Herrlich gegen den Zweitligisten 5:2 (4:1). Mit jeweils zwei Treffern trugen Kevin Volland (11., 39.) und Lucas Alario (33., 70.) zum klaren Erfolg bei. Allerdings muss die Werkself unter anderem im Spiel am 31. März gegen den FC Augsburg (15.30 Uhr) auf Alario verzichten, der nach einem Ellbogencheck gegen den Kölner Dominic Maroh für drei Spiele gesperrt ist.

(sid)