steht vor der Titelverteidigung. In seinem letzten Auswärtsspiel bei der in Unterzahl angetretenen TSG Lübbenau wurde man selten gefordert. Nun hat man noch drei Heimpartien zu bestreiten. Da wird man die Führung kaum noch hergeben wollen.

SV Walddrehna - BW Vetschau 1:3 (1:1). Tore: 1:0 Peisker (9.), 1:1 Schöps (38.), 1:2 Jurisch (76.), 1:3 Sommer (80.); SR: Hammer; Z: 16

SKV Uckro - SV Calau 0:1 (0:0). Tore: 0:1 Künzel (70.); SR: Miecke; Z: 12

BW Lubolz - Eintracht Wittmannsdorf 5:2 (2:1). Tore: 1:0 Trott (4.), 2:0 Kuniß (24.), 2:1 und 2:2 Folgner-Buchheister (38./48.), 3:2 Kuniß (58.), 4:2 Pöschla (66.), 5:2 Jurk (78.); SR: Mergans; Z: 23

TSG Lübbenau - FSV Gr.Leuthen/Gr. 1:6 (0:1). Tore: 0:1 Marchewski (37.), 0:2 C. Reinhardt (42.), 0:3 Neumann (45.), 0:4 C. Reinhardt (48.FE.), 0:5 Polowy (63.), 1:5 Gut (73.), 1:6 Hartock (76.); SR: Jochim; Z: 20

RW Luckau - SG Goyatz/Straupitz 4:0 (0:0). Tore: 1:0 Genilke (55.FE.), 2:0 Dänert (75.), 3:0 Winter (77.), 4:0 Niechciol (80.); SR: Klauck; Z: 32

SV Großräschen - SSV Lübbenau 3:1 (1:1). Tore: 0:1 Wagner (5.), 1:1 Stroech (35.), 2:1 Ch. Rode (75.), 3:1 Stroech (80.); SR: Mahling; Z: 22

GW Lübben - Lok Calau 6:2 (3:1). Tore: 1:0 Harmuth (16.), 2:0 Burisch (25.), 2:1 Junkert (32.), 3:1 Burisch (33.), 4:1 Harmuth (41.), 5:1 Burisch (67.), 5:2 Fischer (71.), 6:2 Rieger (76.); SR: Holzhüter; Z: 36