| 14:16 Uhr

Sogar Koreaner buhlen um Finsterwalder Trophäe

Bettina Quest erhielt 2016 die Siegertrophäe beim Finsterwalder Sänger. Mitte November werden internationale Künstler wieder darum buhlen.
Bettina Quest erhielt 2016 die Siegertrophäe beim Finsterwalder Sänger. Mitte November werden internationale Künstler wieder darum buhlen. FOTO: Kein Fotograf erkannt!
Finsterwalde. Mit Teilnehmermeldungen weit über die Grenzen Europas hinaus erwartet die Besucher am Freitag und Samstag, 17. und 18.

November, bei der achten Auflage des Internationalen Gesangswettbewerbs um den Finsterwalder Sänger ein spannender Wettbewerb.

Zu erleben sind 20 hochkarätige Künstler aus sechs Ländern. Das Publikum darf gespannt sein, ob die Siegertrophäe diesmal nach Korea, Burundi, die Niederlande, Österreich, Polen oder bleibt er in Deutschland? Zu hören sind an diesen zwei Tagen junge Hochschulabsolventen mit Titeln aus dem Pop- und Jazzbereich.

Am Freitag, 17. November, beginnt die Veranstaltung 14 Uhr in der Finsterwalder Marktpassage, Markt 6. Der Eintritt zu den Wettbewerbsphasen ist frei. Eine besondere Attraktion wird am Abend die gemeinsame Jamsession der Musiker des Wettbewerbs sein. Mit Jazz und Blues im Blut sind auch alle regionalen Teilnehmer des Finsterwalder Sängers recht herzlich zu diesem Abend eingeladen. Beginn der Session ist um 21.30 Uhr.

Sollten Interessierte am Freitagabend nicht die Möglichkeit haben, den Auftritt zu verfolgen, wäre am Samstag, 18. November, ab 19.30 Uhr, die Abschlussveranstaltung zu empfehlen.

Hier erleben Besucher neben einem Konzert der Extraklasse der Band Beat`n Blow mit der Sängerin Katie la Voix auch die Preisträger des regionalen und internationalen Wettbewerbs. Die Karten kosten 12 Euro für Erwachsene und acht Euro für Kinder, Schüler und Studenten. Kartenreservierungen für die Abschlussveranstaltung sind beim Kulturamt Elbe-Elster unter Telefon 03535 465104 möglich.

Die Veranstalter, das Kulturamt des Landkreises Elbe-Elster, die Sparkassenstiftung "Zukunft Elbe-Elster-Land" und die Stadt Finsterwalde, laden alle Interessierten herzlich zu diesem Festivalwochenende in die Sängerstadt ein.

Mehr Infoszum Wettbewerb gibt es im Internet unter www.finsterwaldersaenger.de . pm