Einlass ist am Samstag, 17. Januar, im Klubhaus der Vattenfall AG in Schwarze Pumpe um 9, Start um 10 Uhr. Der Einsatz für jeden Spieler beträgt zehn Euro. Gespielt werden zweimal 48 Spiele, die gesamten Einnahmen kommen zur Ausschüttung, sodass jeder vierte Teilnehmer einen Geldpreis erhalte, so Jürgen Kobus vom gastgebenden Verein. Dem Tagesbesten winken der Wanderpokal und ein Geldgewinn in Höhe von 250 Euro.