| 02:36 Uhr

Silke Jordan auf Rekordjagd beim Seelauf in Groß Jamno

Groß Jamno. Silke Jordan von Wacker Komptendorf hat ihre Rekordjagd im AusdauerCup Sprre-Neiße fortgesetzt und beim 6. Jamnoer Seelauf gleich zwei neue Streckenrekorde aufgestellt. tfs1

40 Starter begaben sich über die kurze Distanz von 3,6km auf den Rundkurs. Bei den Männern siegte Gordon Worlitz (LTSV Forst) in 13:44min mit einer Sekunde Vorsprung vor Vereinskamerad Ingo Busse. Dritter wurde Mathias Habertag (Komptendorf) in 13:51min. Jordan gewann die Damenkonkurrenz und verbesserte in 14:31min die Bestzeit aus dem Vorjahr um fast 50 Sekunden. Peggy Kühnel (LTSV Forst, 18:39min) und Ingrid Koal (NLLB, 18:59min) folgten auf den Plätzen.

Übe 6km hatte Michael Rotter (Komptendorf) die Nase vorn in 21:35min vor Worlitz (21:41min). Bei den Frauen war Silke Jordan nicht zu schlagen. Nach 25:05min erreichte sie das Ziel und verbesserte auch die Bestleistung auf der langen Strecke. Die bisherige Inhaberin Kerstin Thierfelder (LTSV Forst) wurde in 26:52min Zweite. Niklas Thierfelder (Jahrgang 2011) absolvierte die 3,6km- als jüngster Starter in 21:28min, dreieinhalb Minuten nach ihm erreichte der älteste Starter Ehrhard Miek (Jahrgang 1933) das Ziel.