Gleich um vier Zentimeter steigerte sich Konrad Dobra (14) im Hochsprung. Seine Siegeshöhe betrug 1,69 Meter. Über 1000 Meter zeigte Nico Knöfel (13) seinen besten Lauf der Saison, er gewann in 3:22,95 Minuten. Einen Start-Ziel-Sieg und eine sehr gute Zeit von 2:33,15 Minuten gab es für Lena-Sophie Grulich (11) über 800 Meter. Im gleichen Lauf sicherte sich Sophie Knöfel die Bronzemedaille in 2:45,60 Minuten. Überlegen war auch die 10-jährige Lisa Winter, die in 2:44,07 Minuten über 800 Meter ins Ziel lief. Danila Kircheis (10) kam nach 3:02,73 Minuten als Zweite ins Ziel.

Überraschend stark stellte sich Maria Widmer (12) vor. Sie siegte in ihrem 800-Meter-Lauf in der Bestzeit von 2:43,22 Minuten. Die gleiche Distanz schloss Marc Janer (MJB) als Sieger in 2:04,51 Minuten ab. Der A-Jugendliche Benedikt Krüger war der Beste des 800-Meter-Feldes. Im Endspurt sicherte sich Benedikt den Sieg in 1:58,78 Minuten. Lucas Naumann vervollständigte den guten Eindruck als Dritter in 2:12,35 Minuten. Den Schönewalder Erfolg komplettierten Lara Luisa Wolff (14) und Johanna Schulze (15) mit ihren Siegen über 800 Meter.