ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
NS-Unrecht

Weitere jüdische Büchersammlung in Bautzen entdeckt

Bautzen. Erneut ist es in Bautzen gelungen, verschwundene Bücher jüdischer Besitzer wiederzufinden, die währen der NS-Diktatur in Deutschland enteignet und ermordet wurden. Diesmal handelt es sich um die Sammlung des Bankkaufmannes Carl Schlesinger. Von Bodo Baumertmehr

Lausitzer Geschichte

Von New York in den Klinger Acker

Klinge/Cottbus. Es war der größte Moment der Geschichte von Klinge (Spree-Neiße). 1927 stürzten Clarence Chamberlin und Charles Levine mit ihrem Flugzeug in dem kleinen Örtchen ab. Ihr Ziel Berlin hatten sie von New York kommend knapp verfehlt. Klinge – und Cottbus – machten sie dafür weltberühmt. Von Bodo Baumertmehr

Bildergalerien und Videos
ANZEIGE