"Es erfüllt uns mit sehr viel Stolz, einen so talentierten und mit innovativen Ideen brillierenden Küchenchef verpflichtet zu haben", so Maik Zander, Inhaber des Hotels Seeschlösschen. Die steigende Zahl der Gäste zeige, dass sie "mit der neu konzipierten Speisekarte und der kulinarischen Reformierung zufrieden sind".