| 02:39 Uhr

Selbst gemachte Fußpeelings mit wenigen Zutaten

München. (tha) Die Zutaten für ein Fußpeeling können nach Angaben der Zeitschrift Freundin in der Küche gefunden werden. Das einfachste Rezept: zwei Esslöffel Olivenöl und ein Esslöffel Zucker.

Die Mischung wird sanft in die Haut einmassiert und anschließend mit Wasser abgewaschen. Für streichelzarte Füße sorgt auch ein Peeling aus je drei Esslöffeln Meersalz und wahlweise Avocado oder Honig. Die Schönheitsexperten empfehlen zudem, zuvor ein Fußbad zu nehmen und nach dem sorgfältigen Abtrocknen eine fetthaltige Creme aufzutragen.