| 02:37 Uhr

Schützenfeste bei Südbrandenburger Altligakickern

19 Spieltag in der Altliga im FK Südbrandenburg. Stolze 41 Treffer erzielten die Altligakicker in Südbrandenburg an diesem Spieltag. Dabei kamen die drei führenden Mannschaften der Tabelle zu hohen Auswärtssiegen. wlp1

Überraschend war die klare Niederlage des SV Großräschen in Uckro. Dabei war im ersten Abschnitt der Gast das bessere Team, doch am Uckroer Strafraum war meist Endstation. Der Gastgeber agierte dagegen sehr kaltschnäuzig. Mit zwei Chancen erzielte man eine 2:0-Halbzeitführung. Als nach Wiederbeginn auch die dritte Möglichkeit saß, war der Gegner geschlagen und kassierte noch eine derbe Schlappe.

In Lubolz trat der SSV Lübbenau nur zu zehnt an und war auf verlorenem Posten. Nur dank der haarsträubenden Chancenverwertung von Blau-Weiss kam der SSV um ein zweistelliges Ergebnis herum, obwohl man selbst nie aufgab und auch offensiv tätig war. Weiter am Ende der Tabelle rangiert der SV Walddrehna, wo man mit großen Personalproblemen zu kämpfen hat.

SG Goyatz/Straupitz - BW Vetschau 2:8 (0:2) SR: Manfred Haarich, Torfolge: 0:1, 0:2 und 0:3 Daniel Gollasch (35.+40.+44.), 0:4 Martin Winkler (48.), 1:4 Adriano Hille (50.), 2:4 Jens Lehmann (52.), 2:5 Sebastian Schmude (55.), 2:6 Daniel Gollasch (57.), 2:7 Martin Winkler (77.), 2:8 Sebastian Laqua (80.)

SV Calau - FSV Gr.Leuthen/Gr. 0:5 (0:2) SR: Falk Deckwer, Torfolge: 0:1 und 0:2 Jens Neumann (28.+40.), 0:3 Carsten Reinhardt (52.), 0:4 Marco Polowy (69.), 0:5 Jens Neumann (79.)

RW Luckau - Eintracht Wittmannsdorf 4:0 (3:0) SR: Michael Hannuschke, Torfolge: 1:0 Jörg Lisiecki (5.), 2:0 Ingmar Jakubowski (21.), 3:0 Andreas Guttke ( 37.FE), 4:0 Jan Niechciol (70.)

SV Walddrehna - GW Lübben 1:6 (0:3) SR: Marco Kuba, Torfolge: 0:1 Ralf Piede (7.), 0:2 Karsten Jeschke (12.), 0:3 Ingolf Burisch (30.), 0:4 Sebastian Rieger (42.), 0:5 Ralf Piede (48.), 1:5 Michael Damm (72.), 1:6 Dennis Wachholz (74.)

SKV Uckro - SV Großräschen 5:0 (2:0) SR: Heiko Klauck, Torfolge: 1:0 Andreas Eckstein (9.), 2:0 Ronny Grün (17.), 3:0 Toni Paul (47.), 4:0 und 5:0 Ronny Grün (57.+72.)

BW Lubolz - SSV Lübbenau 5:2 (3:0) SR: Ralf Britze, Torfolge: 1:0 Danny Kuniß (4.), 2:0 Martin Jurk (25.), 3:0 Steffen Albrecht (39.), 4:0 Danny Kuniß (43.), 4:1 Maik Wagner (63.), 4:2 Dennis Meyer (68.), 5:2 Dennis Meyer (78. ET.)

TSG Lübbenau - Lok Calau 1:2 (0:0), SR: Bernd Hammer, Torfolge: 1:0 Dennis Halka (45.), 1:1 Denis Junkert (58.), Marian Bloch (71.)