| 02:41 Uhr

Tablet-Markt wächst nur noch ganz leicht

Framingham. Das Wachstum der Tablet-Verkäufe ist laut Marktforschern fast zum Stillstand gekommen. Die Verkäufe würden 2015 voraussichtlich nur um gut zwei Prozent auf 234,5 Millionen Geräte zulegen, prognostizierte die amerikanische Analysefirma IDC. dpa

Bis 2019 werde der jährliche Absatz auf gut 269 Millionen Tablets wachsen. Als Auslöser gilt die Konkurrenz durch Smartphones mit großen Bildschirmen. Zudem scheinen Tablet-Besitzer ihre Geräte lange zu nutzen.