| 02:40 Uhr

Portal erklärt das Zehn-Fingerschreiben

Viele Statistiken für Fußball-Fans Die Seite fussball-wm-statistik.de bietet Fußball-Fans eine Übersicht über alle Weltmeisterschaften. asta bel asta asta bel bel

Nutzer können dort Infos zu den einzelnen Spielen und die Ergebnisse seit der ersten WM im Jahr 1930 finden. Zudem haben Interessierte die Möglichkeit, sich die Kader verschiedener Mannschaften anzusehen.

www.fussball-

wm-statistik.de

Kleider ausleihen übers Internet

Wer zu einem besonderen Anlass gerne mal ein Designerkleid tragen möchte, muss nicht unbedingt viel Geld ausgeben. Unter pretalouer.de können sich Modebewusste einfach das Traumkleid leihen, statt es zu kaufen. Die Auswahl ist riesig, auf dem Online-Portal gibt es hunderte Kleider und Accessoires.

www.pretalouer.de

Wissenswertes rund ums Thema Auto

Auto-Liebhaber können auf der Seite motor-talk.net zahlreiche Tests und Bewertungen zu verschiedenen Modellen finden. Registrierte Nutzer können sich auch mit anderen Interessierten zu Auto-Themen austauschen. Neben technischen Infos gibt es auf der Seite auch Rubriken wie Verkehr und Recht.

www.motor-talk.net

Portal erklärt das Zehn-Fingerschreiben

Auf der Seite schreibtrainer-online.de können Nutzer kostenlos das Schreiben mit Zehn Fingern lernen. Nach jeder Übung zeigt das Programm die Geschwindigkeit und die Fehlerquote an. Los geht's mit der einfachen Grundreihe. Danach werden die Übungen immer schwerer.

www.schreibtrainer-

online.de

Seite unterstützt bei der Namensfindung

Den passenden Namen für das eigene Kind auszusuchen, ist nicht immer eine leichte Aufgabe. Auf der Webseite baby-vornamen.de haben werdende Eltern eine Auswahl an tausenden alphabetisch geordneten Mädchen- und Jungennamen. Besucher der Seite können zudem auch Informationen über die Herkunft und eine Beliebtheitsskala der Namen abrufen.

www.baby-vornamen.de

APPS

Smartphone-App hilft beim Datenschutz

Die App Clueful überprüft die Vertrauenswürdigkeit anderer Anwendungen. Der Dienst zeigt an, welche Daten eine App abruft und schützt damit die Privatsphäre des Nutzers. Die Anwendung macht Datenspionage von überneugierigen Apps künftig schwerer, da sie schon vor deren Installation Infos über sie sammelt. Die Anwendung gibt es in Apples App Store.