ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:00 Uhr

In eigener Sache
LR-ePaper im Web und in den Apps

LR-ePaper im Web und in den Apps
LR-ePaper im Web und in den Apps FOTO: LR-Online / LR
Cottbus. LR-ONLINE, das Internetangebot der LAUSITZER RUNDSCHAU, hat in den letzten Wochen seine Onlinemedien vollständig neu entwickelt, auch das ePaper im Web und den Apps für iOS und Android. LR-Online.de

Alle dreizehn Lokalausgaben der RUNDSCHAU auf einen Klick, mobil abrufbar von jedem Punkt der Welt, leichtes Blättern, Herunterladen, Speichern und Sammeln von Artikeln. Wer diesen Service nutzen und damit täglich Zugriff auf Hunderte Artikel in unserem ePaper haben will, kann sich dafür ganz leicht unter epaper.lr-online.de und in den LR-Apps einloggen. „Rundschau-Abonnenten lesen das ePaper für nur 3,99€/Monat inklusive“, verspricht Online-Chef Robert Süße.

Und so geht’s: Für ePaper registrierte Zeitungsleser loggen sich mit E-Mail-Adresse und Passwort unter epaper.lr-online.de oder in den Apps unter „Premium“ ein. Für Kunden, die noch keinen LR-Kundenlogin haben, ist zunächst eine einmalige und kostenlose Registrierung unter www.lr-online.de/servicecenter nötig. Dafür sollten Sie die Abonummer bereithalten. Abonnenten, die sich für ePaper freischalten möchten, nutzen bitte die entsprechende Option im Aboshop unter www.lr-online.de/abo.

Sollte ein bestehender LR-Kundenlogin nicht mehr funktionieren, kann der Grund dafür sein, dass der Nutzer schon längere Zeit nicht eingeloggt war. Dann einfach neu registrieren. „Bei Problemen helfen unsere Kollegen vom Callcenter unter Telefon 0355 481-555 gerne weiter“, so Robert Süße.

Wer kein Zeitungsabonnent ist, kann jederzeit einen Wochenpass oder ein Monatsabo in den Apps von Apple und Google erwerben.