Die Empfänger sollen im ersten Schreck dazu verleitet werden, den Anhang zu öffnen, in dem sich angeblich eine vollständige Kostenaufstellung findet, warnt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Tatsächlich lauern in den Anhängen aber Viren, die den Rechner komplett ausspionieren können. Die Mails müssen deshalb direkt gelöscht werden.