info". Zudem sollte man angeben, wer die Daten gegebenenfalls verarbeitet. Transparent muss den Angaben nach auch gemacht werden, welche Daten womöglich zu Sicherheitszwecken gespeichert werden. Falls es schon einmal Änderungen bei der Erklärung gab, müssen alle Versionen und die jeweiligen Geltungszeiträume genannt werden.