ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 08:58 Uhr

Achten Sie beim Fräsen-Kauf auf diese Kriterien
CNC-Fräse kaufen - auf diese Kriterien müssen Sie achten

 CNC-Fräse kaufen - auf diese Kriterien müssen Sie achten
CNC-Fräse kaufen - auf diese Kriterien müssen Sie achten FOTO: Pixabay / blickpixel
Sie haben sich entschieden eine CNC-Fräsmaschine zu kaufen? Das ist großartig! Aber jetzt stellt sich die Frage: Woher wissen Sie, welche die richtige Maschine für ihr Vorhaben ist? Eine Fräsmaschine ist kein handelsübliches Werkzeug, das Sie für ein paar Euro im Baumarkt erwerben können. Der Kauf ist eine größere Investition in eine computergesteuerte Maschine und die Auswahl erfordert für CNC-Neulinge ein paar Tipps wichtige Informationen, um die beste Fräsmaschine für die eigenen Bedürfnisse zu finden. Vor dem Kauf sollten Sie folgende Aspekte berücksichtigen:

Größe und Art

Von vertikalen über horizontale Fräsmaschinen bis hin zu mehrachsigen Drehzentren gibt es CNC Fräsmaschinen in einer Vielzahl von Größen, Funktionen und Leistungen, sodass es auf die richtige Auswahl beim Maschinenkauf ankommt. Portalfräsmaschinen sind zudem mit unterschiedlich großen Verfahrwegen sowie mit unterschiedlichem Qualitäts- und Automatisierungsgrad erhältlich. Die Größe und Art der Maschine sowie die Qualität der verbauten Komponenten entscheiden darüber, für welche Materialhärte und Werkstückgröße Sie die Portalfräsmaschine einsetzen können.

Qualität

Wie bei jeder Art von Maschine sind nicht alle Fräsmaschinen gleich. Wenn Sie Ihre Investition optimal nutzen möchten, suchen Sie nach Marken, die für ihre hohe Qualität und Zuverlässigkeit bekannt sind, und fragen Sie nach Empfehlungen von Personen, die sie verwenden oder im Einsatz hatten. Mit einer stabilen CNC Fräse im gehobenen Preissegment, an der hochwertige Komponenten passgenau von einem Fachmann verbaut und getestet wurden, erreichen Sie viel genauere Fräsergebnisse als mit einer Maschine, wo am Material so sehr gespart wurde, dass präzise Fräsarbeiten aufgrund fehlender Stabilität nicht mehr möglich sind.

Software

Die Software ist ein wesentlicher Bestandteil einer CNC Fräsmaschine. Suchen Sie nach einer Software, die einfach zu bedienen und so intuitiv wie möglich ist, um den Zeitaufwand für das Erlernen der Bedienung zu verringern. Wenn Ihre Software Zeichnungen aus einer Reihe von CAD-Programmen akzeptiert, stehen Ihnen mehr Optionen zum Zeichnen von Teilen zur Verfügung. Wenn Sie Ihre CNC Fräse für Geschäftszwecke verwenden, können Sie möglicherweise einfacher mit einer Reihe von Kunden zusammenarbeiten.

Garantie und Support

Auch beim Kauf einer hochwertigen Portalfräsmaschine kann etwas schiefgehen oder Sie benötigen einmal Hilfe bei kniffeligen Materialbearbeitungen. Wenn Sie in eine CNC Fräse mit Garantie und kostenlosen Support investieren, können Sie die erste Zeit auf eine tadellos funktionierende Maschine bestehen und im Fräsbetrieb Hilfestellung von einem versierten Fachmann erwarten. Die Gewährung einer Garantie ist oft ein Qualitätsmerkmal. Unternehmen, die Ihre Maschinen für den Dauerbetrieb konstruiert haben, bieten in der Regel längere Garantien an.

Preis

Halten Sie sich immer vor Augen, dass Qualität seinen Preis hat. Eine stabile Portalfräse mit hoher Bearbeitungsgenauigkeit von Metallen kann nicht im niedrigen Preissegment angesiedelt sein. Die höhere Investition gibt Ihnen umso mehr Gründe sicherzustellen, dass Sie eine präzise arbeitende CNC-Fräse für Ihr Geld erhalten.