| 15:56 Uhr

Fjorde und Südamerika
Neue Flugrouten und Gepäckbestimmungen

Ab 2018 bieten zahlreiche Airlines neue Flugrouten zu Urlaubszielen. Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Ab 2018 bieten zahlreiche Airlines neue Flugrouten zu Urlaubszielen. Foto: Julian Stratenschulte/dpa FOTO: Julian Stratenschulte
München. Ende März nimmt die Fluggesellschaft Lufthansa die polnischen Städte Katowice und Lodz ins Streckennetz auf. Außerdem startet Ende März eine neue Nonstop-Route nach Funchal auf Madeira, wie Lufthansa mitteilt. dpa

Die Maschinen heben immer samstags ab. Die portugiesische Urlaubsinsel wird bereits von Frankfurt aus angeflogen. Mit dem Airbus A380 fliegt Lufthansa im Sommer von München nach Los Angeles, Hongkong und Peking. Im Winter 2018/19 sind die A380-Ziele dann Miami, Shanghai und San Francisco. Nach Singapur, das ab Sommer wieder Lufthansa-Ziel ab München ist, geht es im Airbus A350.</p><p>Condor fliegt im Winter 2018/19 nach Kuala Lumpur</p><p>Die Fluggesellschaft Condor nimmt wieder ein Ziel in Südostasien in den Flugplan auf. Im Winter 2018/19 wird Condor dreimal wöchentlich von Frankfurt nach Kuala Lumpur starten. Die Hauptstadt Malaysias wird vom November 2018 an immer montags, donnerstags und sonntags angeflogen, wie Condor mitteilt. Zuvor hatte die Airline bereits Quito in Ecuador als neues Fernziel angekündigt.</p><p>USA-Flüge von Eurowings nach New York und Florida</p><p>Eurowings fliegt ab Sommer sechs Mal wöchentlich von Düsseldorf nach New York. Die Strecke werde ab 28. April 2018 täglich außer dienstags bedient, teilte die Airline mit. Neu im Sommerflugplan sind auch je drei wöchentliche Verbindungen aus Düsseldorf nach Miami und Fort Myers in Florida. Die Strecke nach Miami werde ab 4. Mai mittwochs, freitags und sonntags geflogen. Nach Fort Myers heben die Eurowings-Maschinen ab 3. Mai jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag aus Düsseldorf ab.</p><p>Direktflüge zu Norwegens Fjorden ab August</p><p>Norwegen-Urlauber kommen 2018 noch besser von Deutschland in die Fjordregion im Westen des Landes. Die Airline Widerøe nimmt im August zwei neue ganzjährige Flugverbindungen von München und Hamburg nach Bergen auf. Die Flüge gehen jeweils dreimal wöchentlich, wie Visit Norway mitteilt. Bergen ist die zweitgrößte Stadt Norwegens und Ausgangspunkt für Seereisen mit Hurtigruten. Widerøe ist die älteste norwegische Fluggesellschaft.</p><p>Neuer Gepäcktarif bei Easyjet für Koffer bis 15 Kilo</p><p>Easyjet hat einen neuen Tarif für Aufgabegepäck mit maximal 15 Kilogram Gewicht eingeführt. Die Preise liegen laut der Fluggesellschaft zwischen 8,99 und 29,99 Pfund. Gleichzeitig wurde die Gewichtsobergrenze für schwerere Koffer von maximal 20 auf 23 Kilogram erhöht. Die Preise liegen zwischen 13,99 und 33,99 Pfund (rund 15,80 bis 38,30 Euro).