ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 10:54 Uhr

Haarverpflanzungen
Welche Erfahrungen gibt es zu Haarverpflanzungen in der Türkei?

FOTO: shutterstock.com / chairoij
Am Anfang steht das Problem mit dem Haarausfall. Dann kommt das Problem mit dem Durchringen zum Handeln. Dann steht man vor dem Problem: Welchen Spezialisten für Haartransplantation soll ich kontaktieren und welcher ist wirklich gut?

In Deutschland, aber auch in der Türkei, gibt es eine Vielzahl von Kliniken, die sich auf Haartransplantationen spezialisiert haben. Erfahren Sie in unserem folgenden Bericht welche Haarverpflanzung Erfahrungen Patienten gemacht haben.

Diese Methoden und Möglichkeiten der Haarverpflanzung sollte man kennen

Bevor Sie sich auf die Suche nach einer passenden Haarklinik machen und Sie sich die Erfahrungen der anderen Patienten anschauen, sollten Sie erst einmal wissen, welche Möglichkeiten der Haarverpflanzung es überhaupt gibt. Mit diesem Grundwissen können Sie sich dann auf die Suche nach einem geeigneten Spezialisten begeben.

Generell ist es möglich mit modernen Methoden der Haartransplantation sowohl lichte Haarbereiche, Geheimratsecken als auch Glatzen aufzufüllen. Ebenfalls ist mit einer Technik auch die Transplantation von Barthaaren, Brusthaaren und Augenbrauen möglich. In einigen Fällen ist eine Haarverpflanzung aus medizinischer Sicht nicht möglich oder nicht ratsam. Hier stehen dir aber alternative Behandlungsformen zur Verfügung. In der folgenden Auflistung stellen wir die Möglichkeiten der Haarauffüllung kurz vor:

Die operative Behandlung:

Haartransplantation mit der FUT Technik (Follicular Unite Transplantaion) oder
Haartransplantation mit der FUE Technik (Follicular Unite Extraction)
Bei der FUT Haarverpflanzung werden zuerst am Hinterkopf ganze Haarstreifen entnommen. Diese werden dann geteilt und in Form von gegliederten Grafts an die entsprechenden Stellen wieder eingepflanzt. Die FUE Technik ist ebenfalls eine Transplantationsmethode. Im Gegensatz zur FUT Technik werden bei dieser Behandlung nicht ganze Hautstreifen entnommen und verpflanzt, sondern einzelne Haarwurzeln. FUE ist zwar aufwendiger, für den Körper und für die Haare aber deutlich schonender. Bei beiden Methoden wird eigenes Spenderhaar oder in seltenen Fällen Kunsthaar benötigt.

Die kosmetische Behandlung:

Haarpigemtierung
Eine Haarpigmentierung ist eine Möglichkeit der Haarauffüllung, wenn man zum Beispiel kein geeignetes Spenderhaar hat oder noch sehr viel Eigenhaar an den lichten Kopfstellen besitzt. Die Haarpigmentierung ist eine Art Tätowierung oder Permanent Make-Up. Hier werden hypoallerge Farbpigmente injiziert, die eine optische Haarauffüllung erzeugen. Es entsteht eine natürlich aussehende, dichte Haarstruktur. Pigmente und Eigenhaar sind optisch nicht zu unterscheiden.

Die Therapie Behandlung:

PRP (Plateled Rich Plasma)
Um Haarwurzeln zu kräftigen, regenerieren und um das Haarwachstum zu verbessern, kann man eine PRP Therapie machen. Das ist eine Eigenblutbehandlung, bei der eine kleine Menge Blut entnommen wird. Dieses wird zentrifugiert und so ein konzentriertes, plättchenreiches Plasma gewonnen. Dieses wird dann mit einer feinen Nadel in die Kopfhaut, direkt an die Haarwurzeln injiziert. PRP kann eine Unterstützung nach einer Haartransplantation sein, kann aber auch als alleinige natürliche Therapie gegen Haarausfall angewendet werden.

Haarverpflanzung: Deutschland versus Türkei

Wenn Sie nun wissen, was es für Möglichkeiten der Haarverpflanzung gibt und Sie vielleicht bereits eine Möglichkeit für sich in Betracht ziehen, werden Sie sich wahrscheinlich erstmal auf die Suche nach einem passenden Spezialisten für Haartransplantationen machen. Im Internet findet man ein großes Angebot an Spezialkliniken, sowohl in Deutschland als auch in der Türkei. Das liegt unter anderem daran, dass in der Türkei ein großes Spektrum an Spezialisten in der ästhetischen Chirurgie angesiedelt ist. Das Land zählt als führende Kraft in diesem Bereich. Gerade rund um Istanbul befinden sich viele Haarkliniken. Auch eine der weltweit modernesten und weltweit führendsten Kliniken zur Behandlung von Patienten mit Haarausfall, die Elithairtransplant Klinik unter Leitung von Dr. Abdualaziz Balwi. Gerade die privaten türkischen Hospitäler arbeiten mit bester medizinischer Ausstattung, erstklassigen Ärzten und nach neuestem wissenschaftlichem Stand. Internationale Normen und Standards werden oftmals übertroffen. Also kein Wunder, dass man im Netz so viele positive Haarverpflanzung Erfahrungen von Patienten findet, die eine Behandlung in der Türkei haben vornehmen lassen.

Nicht nur in der medizinischen Leistung, auch in Sachen Kostenfaktor kann die Türkei punkten. Wie Sie sicherlich wissen oder bereits ahnen: Die Kosten für eine Haarverpflanzung müssen selber getragen werden. Krankenkassen leisten bei dieser Form der ästhetischen Chirurgie keine Unterstützung. Im Vergleich Deutschland versus Türkei findet man im Ausland deutlich preiswertere Angebote. Ohne auf medizinisches Knowhow, Komfort oder Service verzichten zu müssen, zahlt man bis zu zwei Drittel weniger als in Deutschland.

Welche Haarverpflanzung Erfahrung in der Türkei haben andere gemacht?

Viele tausend Menschen reisen im Jahr in die Türkei um dort ihre Haarprobleme zu lösen. Sowohl auf den eigenen Webseiten der verschiedenen Privatkliniken in der Türkei, als auch in Diskussionsforen und auf eigenen Blogs der Patienten werden durchweg positive Haarverpflanzung Erfahrungen geschildert. Außerhalb des Internets kann man innerhalb von Deutschland unabhängige Beratungsstellen aufsuchen, die einem seriöse, renommierte Spezialisten und Fachkliniken für Haartransplantationen in der Türkei empfehlen und über die Erfahrungen berichten können. In den Medien findet man selbst von einschlägigen deutschen Magazinen Berichte über die hohe Qualität türkischer Privatkliniken und die Vorzüge einer Haartransplantation in der Türkei.

In den Berichten und Bewertungen über die eigene Haarverpflanzung Erfahrung in der Türkei von Patienten wird sehr schnell deutlich, dass kein Zweifel an der Seriosität der Ausland Angebote besteht. Eine durchweg fürsorgliche und komfortable Betreuung mit rundum Begleitung eines Dolmetschers zur Überwindung sprachlicher Barrieren wird sehr positiv bewertet. Ebenso die top moderne Ausstattung der Kliniken sowie die Organisation von Flug, Anreise und privatem Schuttle Dienst. Aber das Wichtigste: die medizinische Leistung und das Endergebnis werden von den Patienten als sehr gut bewertet.

Fazit zu Haarverpflanzung Erfahrung in der Türkei

Wenn Sie eine Haarverpflanzung in der Türkei machen möchten, treffen Sie in renommierten Spezialkliniken auf erfahrene Ärzte, die nach neuesten wissenschaftlichen Kenntnissen und unter Einhaltung internationaler Standards und Normen arbeiten. Neben dem Eingriff sind Medikamente, Pflegeprodukte und Nachbehandlungen im Preis inklusive. Der Kostenfaktor ist deutlich geringer als in Deutschland. Somit reihen Sie sich bestimmt auch in die Riege der Patienten, die positive Haarverpflanzung Erfahrungen gemacht haben.