ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:10 Uhr

Einkaufstipps
So finden Sie die passende Luxusuhr

Luxusuhren drücken Status und Wohlstand aus. Wer beispielsweise in der Finanzbranche tätig ist, kommt nur selten um den Kauf solch einer Uhr herum. Doch auch Makler oder Autohändler schmücken sich oft mit einer teuren Uhr, um Erfolg zu suggerieren.

Aber natürlich hängt der Kauf einer schönen Uhr nicht nur vom Beruf des Trägers ab. Viele Menschen entscheiden sich zu einem runden Geburtstag oder nach einem beruflichen Erfolg für den Kauf einer Luxusuhr. In einigen Familien wird solch eine Uhr schon zur Konfirmation verschenkt.

Meist wird eine Uhr im Wert von mehreren tausend Euro über viele Jahre oder sogar Jahrzehnte hinweg getragen. Deshalb sollte sie so ausgesucht werden, dass Sie unabhängig von aktuellen Modetrends tragbar ist.

Worauf kommt es bei der Auswahl einer Uhr an?

Die Mode ist stets im Wandel. So können Klamotten die in diesem Sommer noch das Neuste vom Neusten waren, bereits im nächsten Jahr als Modesünde gelten. Ähnlich ist es bei preisgünstigen Modeuhren. Diese greifen in der Regel aktuelle Trends auf und sind deshalb schnell wieder aus der Mode, was zu erheblichen Preisverfällen führt.

Anders ist es bei Luxusuhren von Herstellern wie Rolex, Tag Heuer oder Omega. Zwar gibt es auch bei diesen einige gewagte Modelle, doch die Mehrheit des Sortiments gilt als z eitlos. So können diese Uhren nicht nur heute, sondern auch noch in 10 oder 20 Jahren getragen werden. Dabei lohnt sich vor allem der Kauf von schlichteren Modellen, da diese sich vielseitig kombinieren lassen und nicht nur mit einem Anzug, sondern auch in Freizeitkleidung getragen werden können ohne aufzufallen. Worauf es bei der Auswahl der passenden Armbanduhr für ein Outfit ankommt und was gar nicht geht, erklärt der Blog Männer-Style.

So kaufen Sie eine Luxusuhr sicher

Wer im Internet nach einer Luxusuhr sucht, der findet dabei viele mehr oder wenige seriöse Anbieter. So werden Luxusuhren sogar auf Plattformen wie eBay Kleinanzeigen oder in Gruppen auf Facebook angeboten. Dabei sollten Sie sehr vorsichtig sein und lieber von einem Kauf absehen. Selbst wenn Sie das Glück haben eine echte Uhr zu erhalten, wird diese Herkunft zu großen Problemen beim Wiederverkauf führen. Besuchen Sie deshalb lieber die Webseite eines renommierten Anbieters wie uhrinstinkt.de. Dort haben Sie die Gewissheit, dass Sie eine originale Uhr erhalten. Darüber hinaus bietet Ihnen die Rechnung eines renommierten Händlers auch beim Wiederverkauf in einigen Jahren erhebliche Vorteile. Denn so können Sie belegen, dass es sich um eine originale Uhr aus Erstbesitz handelt. Bewahren Sie deshalb die Box und die Rechnung auf.