Das ergab eine repräsentative Umfrage des Digitalverbands Bitkom. Bei sogenannter Cloud-Software müssen keine umfangreichen Programmpakete auf dem Rechner installiert werden, da die Funktionen über das Internet zur Verfügung stehen. Entsprechende Programme sind Office 365, Google Docs oder iWork von Apple.