| 02:45 Uhr

Mit festen Abläufen den Arbeitstag beenden

Freudenberg. Um am Feierabend von der Arbeit abzuschalten, sind feste Abläufe hilfreich. Das können kleine Bewegungen wie das Heranrücken des Bürostuhls an den Schreibtisch sein, erklärt die Psychologin Juliane Dreisbach. dpa/cm

Für den Beschäftigten ist das ein bewusstes, einstudiertes Zeichen, dass die Arbeit nun vorbei ist und anderes ansteht: "Das ist ein Ritual, das den Übergang markiert."