| 02:50 Uhr

Hilfe bei Problemen in der Lehre

Berlin. Wer in der Ausbildung ist und Probleme hat, sollte sich Unterstützung von einem älteren Mentor suchen. Die Initiative Vera bringt Jugendliche und Senioren mit Berufserfahrung zusammen, teilt die Bundesagentur für Arbeit mit. dpa/cm

Für die Auszubildenden ist die Unterstützung kostenlos. Mit dem Mentor kann man sich zum Beispiel einmal in der Woche oder im Monat treffen und alles besprechen, was in der Lehre bislang noch nicht so gut klappt. Interessieren sich Auszubildende für Vera, können sie eine Anfrage im Netz unter vera.ses-bonn.de stellen.