| 04:35 Uhr

Renovierung
Lüften reduziert Schadstoffbelastung neuer Einrichtung

Viel Lüften nach Renovierung reduziert Schadstoffbelastung in Räumen. Foto: Axel Heimken/dpa
Viel Lüften nach Renovierung reduziert Schadstoffbelastung in Räumen. Foto: Axel Heimken/dpa FOTO: Axel Heimken
Köln. Die Räume sind renoviert, die neuen Möbel sind eingetroffen und zusammengeschraubt: Bevor Heimwerker sich komplett zurücklehnen, sollten sie die Räume gut lüften. Das rät der Tüv Rheinland - insbesondere direkt nach dem Kauf der Einrichtung. dpa

Denn neue Möbel können produktionsbedingt Schadstoffe freisetzen. Die Produktexperten betonen: Schadstofffreie Möbel gibt es nicht, auch unbehandeltes Holz sei nicht unbedenklich. Wer auf die Schadstoffe empfindlich reagiert, kann beispielsweise tränende Augen, Reizhusten und Kopfschmerzen bekommen. Auch allergische Reaktionen sind möglich.